Ergebnisse 1 – 24 von 178 werden angezeigt

Headerbild - Eichenparkett

– Eichenparkett –

 

Seit Jahrhunderten der Holzboden schlechthin. Haben Sie Fragen zu Eichenparkett? Nutzen Sie unseren Ratgeber oder lassen Sie sich persönlich beraten.

Parkett aus edlem Eichenholz – Unser Produkt-Ratgeber

Eichenparkett ist nachhaltig, sieht schön aus und punktet durch seine hohe Langlebigkeit. Seinen Status als beliebtester Holzboden verdankt es aber nicht primär seiner Farbgebung, sondern seinen vielen besonderen Eigenschaften. Ob Altbau, neues Einfamilienhaus oder schicke Bürofläche: Eichenparkett geht einfach immer.
Ganz Ihre Meinung? Dann besuchen Sie doch unsere Eichenparkett-Ausstellung in München-Trudering oder München-Pasing und lassen Sie sich von unserem vielfältigen Angebot inspirieren.

Was ist Eichenparkett?

Eichenparkett ist ein spezieller Hartholzboden, der schon seit Jahrhunderten in privaten, öffentlichen und gewerblich genutzten Gebäuden verlegt wird. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Einerseits wartet Eichenparkett mit vielen unterschiedlichen Nuancen und Oberflächenstrukturen auf, andererseits überzeugt es durch seine einzigartige Beschaffenheit. Von Lichtweiß bis Achateiche, von klassischer Landhausdiele bis hin zum trendigen Schiffsboden: Bei unserem Eichenparkett aus München ist für jeden Geschmack der richtige Holzboden dabei.

Was sind die Vorteile von Eichenparkett?

Eichenparkett zeichnet sich durch seine natürliche Optik aus. Der warme Holzton passt zu verschiedenen Einrichtungswünschen und lässt die Umgebung gleich viel einladender wirken als ein Fliesen- oder Teppichboden. Aber nicht nur das: Eichenparkett zu kaufen lohnt sich auch aufgrund der hohen Strapazierfähigkeit. Im Vergleich zu anderen Holzböden ist unser Eichenparkett aus München sehr robust und steckt die tägliche Beanspruchung besser weg. Natürlich bleiben auch bei Eichenparkett Kratzer durch Haustiere oder spielende Kinder nicht aus – doch diese werden durch Struktur und Maserung der Eiche gut kaschiert.

Eichenparkett München: Die Vorteile im Überblick

  1. Eichenholz ist sehr widerstandsfähig und besitzt eine hohe Formstabilität.
  2. Eichenparkett ist leicht zu reinigen und bei guter Pflege sehr langlebig. Sofern es sich um einen Massivholzboden handelt, kann dieser bei Bedarf mehrfach abgeschliffen werden und erhält so seine ursprüngliche Optik zurück. Dadurch hat Eichenparkett nicht selten eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten.
  3. Eichenparkett ist eine vergleichsweise träge Holzart, die durch ihr geringes Quell- und Schrumpfverhalten überzeugt. Das macht unser Eichenparkett in München zum idealen Bodenbelag zur Verlegung auf einer Fußbodenheizung. Außerdem ist Eichenparkett einer der wenigen Holzböden, die sich – bei entsprechender Verlegung und Oberflächenbehandlung – auch für Feuchträume eignen.
  4. Eichenparkett sorgt für eine gute Raumakustik. Außerdem reduziert es die Hellhörigkeit, wodurch sich die Wohnqualität (insbesondere in Altbauten) deutlich verbessert.
  5. Eichenparkett ist in verschiedenen Farben und Oberflächenstrukturen erhältlich: von hell bis dunkel, von geölt bzw. lackiert über geräuchert und gebürstet bis hin zur natürlichen Rohform. Durch diese Vielfalt ergeben sich einzigartige Designs, die eine völlig individuelle Raumgestaltung ermöglichen.

Eichenparkett kaufen – in wenigen Schritten zum perfekten Holzboden

Eichenparkett zählt grundsätzlich zu den robusten und langlebigen Hartholzböden. Der edle Bodenbelag punktet einerseits durch sein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, andererseits durch seine zeitlose, schöne Optik. In unserer Eichenparkett-Ausstellung in München-Trudering und München-Pasing können Sie sich einen Holzboden ganz nach Ihren Wünschen aussuchen. Unsere freundlichen Mitarbeiter beraten Sie gern zu Ihren Einrichtungswünschen – und vermitteln Ihnen bei Bedarf direkt einen Handwerker, der die fachgerechte Verlegung für Sie übernimmt.