Ergebnisse 145 – 168 von 208 werden angezeigt

Headerbild - Parkett

– Parkett –

 

Haben Sie Fragen zu Parkettboden? Nutzen Sie unseren Ratgeber oder lassen Sie sich persönlich beraten.

Parkett – edle Holzfußböden für eine angenehme Raumatmosphäre

Holzfußböden wie Parkett schaffen eine angenehme Raumatmosphäre und vermitteln Wärme. Ihr besonderer Charme verleiht jedem Raum eine persönliche Note – ganz egal, ob Büro oder der eigene Wohnbereich. Auch aus ökologischer Sicht sind Holzfußböden der hochwertigste Bodenbelag, da sie aus einem nachwachsenden, natürlichen Rohstoff bestehen. Holzfußböden steigern den Immobilienwert Parkettboden ist in nahezu jedem Holzton erhältlich

Parkettboden ist in nahezu jedem Holzton erhältlich

Raumkonzepte und individuelle Gestaltungswünsche spielen bei der Wahl des richtigen Parkettbodens eine entscheidende Rolle. Bevorzugen Sie einen modernen Einrichtungsstil mit dunklem Holzboden? Oder soll das Zimmer maritim gestaltet und daher ein eher heller Farbton gewählt werden? Sie entscheiden! Unsere Produktpalette umfasst verschiedenste Holzsorten, wie z. B. Parkett aus Eiche, Buche, Ahorn oder Esche. Jeder Parkettboden hat seine eigenen Vorzüge und eine ganz spezielle Farbgebung. Zur Variierung des Holztons sind z. B. eine oberflächliche Farbbehandlung mit Pigmenten oder eine thermische Behandlung durch Räuchern, bzw. Dämpfen möglich.

Steigern Holzfußböden den Immobilienwert?

Holzböden sind modern und zeitlos. Sie werten die Umgebung optisch auf und holen die Natur in die eigenen vier Wände. Durch unterschiedliche Parkett-Verlegemuster, wie z. B. Schiffsbodenparkett, Englischen Verband, Fischgrat, Würfelmuster oder großformatige Landhausdielen, eröffnen sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, denen vorübergehende Trends nichts anhaben können.

Sind Parkettböden pflegeleicht?

Ein weiteres Plus von Parkettboden liegt in der Langlebigkeit! Parkett ist ausgesprochen strapazierfähig, hygienisch und erfordert nur einen minimalen Pflegeaufwand. Außerdem besteht die Möglichkeit der Aufarbeitung: Durch das Abschleifen der obersten Schicht können Kratzer beseitigt und dem Holzboden neuer Glanz verliehen werden. Bei geölten Oberflächen ist auch eine partielle Ausbesserung oder die komplette Aufarbeitung ohne Abschleifen möglich.

Hat Parkett eine lärmdämmende Funktion?

Neben seinen günstigen Wärmeeigenschaften, die stets für eine angenehme Fußwärme sorgen, hat Parkett auch eine schallmindernde Wirkung. Dadurch wird die Trittschall-Übertragung in die umliegenden Räume reduziert, was die Wohnqualität erheblich verbessert. Hier ist unbedingt auf die richtige Dämmunterlage oder Verklebung der Parkettelemente zu achten. Das ist wiederum abhängig von Ihrem Untergrund. Lassen Sie sich von uns beraten, um das optimale Ergebnis für Ihren Raum zu erzielen.